Zur Person

Ich wurde 1986 in Magdeburg geboren und bin in Berlin-Marzahn aufgewachsen. Nach Abitur und Zivildienst verschlug es mich zeitweise zurück nach Magdeburg. Nachdem ich mein Studium der Sozialwissenschaften dort erfolgreich abschließen konnte, kehrte ich wieder in meinen Bezirk Marzahn-Hellersdorf zurück.

Mein Eintreten für soziale Gerechtigkeit und ein solidarisches Miteinander aller Menschen führten mich 2009 zur LINKEN. 2011 wurde ich Bezirksverordneter für DIE LINKE in Marzahn-Hellersdorf. Dort war ich Mitglied in den Ausschüssen für Integration und Kultur/Weiterbildung. Besonders habe ich mich in der BVV für den Bürgerhaushalt und den Ausbau von Mitbestimmungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger engagiert.

Seit den Berliner Wahlen im September 2016 bin ich direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis Hellersdorf-Süd/Kaulsdorf-Nord. Für die Linksfraktion im Abgeordnetenhaus bin ich Sprecher für Petitionen und Vorsitzender des Petitionsausschusses. Weiterhin arbeite ich in den Ausschüssen für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz sowie dem Ausschuss für Bürgerschaftliches Engagement und Partizipation.

Advertisements