Nahversorgung am Cecilienplatz sichern – Mitsprache der Anwohnenden bei Bauplänen garantieren!

Die Kaufhalle am Cecilienplatz ist seit Dezember 2020 geschlossen. Hintergrund ist, dass sich REWE und der Eigentümer des Gebäudes Cecilienplatz 11 nicht einigen konnten (wir berichteten). Weiterhin ist seit längerem bekannt, dass der Besitzer dieses Gebäudes und jene der daneben stehenden Häuser, Cecilienplatz 10 und 12, abreißen und neu bauen wollen.

Weiterlesen

Verbesserte Teststrategie für Pflegeeinrichtungen ersetzt pauschale Besuchsverbote

Für viele Menschen, die auf Pflege angewiesen oder Angehörige von Betroffenen sind, ist die jetzige Situation von Besuchsverboten ausgesprochen schwierig. Dass es Alternativen gibt, zeigt ein Vorschlag der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus. Im Folgenden dokumentieren wir eine Presseerklärung unserer Sprecherin für Pflege Stefanie Fuchs.

Weiterlesen

Modellbahner in Hellersdorf brauchen Unterstützung

Kristian Ronneburg und Die Linksfraktion Marzahn-Hellersdorf helfen

Die Folgen der Corona-Pandemie machen auch nicht Halt vor lieb gewonnenen und mit ehrenamtlicher Hingabe verfolgten Projekten in unserem Bezirk. Vor wenigen Tagen erreichte Kristian Ronneburg ein Hilferuf der Interessengemeinschaft (IG) Modellbahn. Die IG ist Mieterin der Deutsche Wohnen und betreibt eine Ausstellungsfläche auf dem Kastanienboulevard. Seit über einem Jahr können sie nun ihre Ausstellungen nicht mehr den vielen Besucherinnen und Besuchern zeigen, die sich für Modellbahnen begeistern. Da die IG kein eingetragener Verein ist, fallen Anträge auf Corona-Hilfen aus. Aufgrund der angespannten Situation ist es nun erstmals dazu gekommen, dass die gestiegenen Nebenkosten nicht bezahlt werden konnten. Um die IG finanziell zu unterstützen, haben Kristian Ronneburg und die Linksfraktion Marzahn-hellersdorf, in Vertretung von Steffen Ostehr (Mitglied der BVV und Wahlkreiskandidat für Hellersdorf-Nord), für die Modellbahner gespendet.

Wenn auch Sie möchten, dass wir weiterhin bei uns in Hellersdorf die Möglichkeit für Klein und Groß bieten, der Begeisterung für Modellbahnen aktiv nachzugehen, können Sie dies mit einer Spende unterstützen:

Konto: IG Modellbahn Hellersdorf

IBAN: DE18 2802 0050 7463 5780 00

BIC: OLBODEH2XXX

OLB-Bank

Tempo 30 im Brückenbereich der Eisenacher Straße jetzt!

Die Sanierung der Eisenacher Straße, die die Stadtteile Marzahn und Hellersdorf verbindet, ist seit Jahren in der Planung. Dabei steht nicht nur zur Diskussion wie die Straße neugestaltet werden soll, sondern wie insbesondere der Verkehrsraum an den Brücken neu aufgeteilt werden kann, denn diese sind ein Nadelöhr. Platz für den Fuß- und Radverkehr ist kaum vorhanden, so dass es immer wieder zu gefährlichen Situationen mit dem Autoverkehr kommt.

Weiterlesen