Senat investiert in Brücken in Marzahn-Hellersdorf

Viele Brücken in Berlin und auch in Marzahn-Hellersdorf sind aktuell gesperrt, müssen saniert oder gar neu gebaut werden. In Marzahn-Hellersdorf stehen dabei einige große Investitionsmaßnahmen vor dem Beginn.

Aktuell werden die Vorarbeiten für den Beginn des Abrisses und Neubaus der südlichen Blumberger-Damm-Brücke in Biesdorf getroffen. Bald wird es mit den Baumaßnahmen losgehen. 2025 soll die neue Brücke fertiggestellt sein.

Die Wuhletalbrücke in Marzahn ist seit längerer Zeit vollgesperrt, der Verkehr wird über Rampen umgeleitet. Die LINKE in Marzahn-Hellersdorf hat sich bereits zu einem frühen Zeitpunkt für ein Mobilitätskonzept gegenüber dem Bezirksamt und dem Senat sowie den frühzeitigen Abriss und Neubau eingesetzt. Der Senat ist dem auch gefolgt, so dass noch in diesem Jahr der Abriss starten soll. Der Bau soll 2026/2027 fertig sein.

Zu den größten berlinweiten Vorhaben gehört der Neubau des Marzahner Verkehrsknotens. Ende 2022 sollen hier die ersten Abrissmaßnahmen starten. Der gesamte Neubau wird Marzahn-Hellersdorf die 2020er Jahre über begleiten. 2029 soll der neue Verkehrsknoten Marzahn inklusive neuer Brückenbauwerke fertiggestellt sein.

Ebenso in Planung ist der Neubau der Hellersdorfer Brücken und diverser Brückenbauwerke im Zuge der Tangentialverbindung Ost (TVO). Hier gab es Verzögerungen für das gesamte Projekt aufgrund einer Absage der Deutschen Bahn, die zuvor dem Senat noch zugesagt hatte die vier geplanten Eisenbahnüberführungen zu planen.

Eine Maßnahme, die noch nicht abgesichert ist, ist der Neubau einer zusätzlichen Fuß- und Radwegbrücke an der Nikolai-E.-Bersarin-Brücke (Landsberger Allee). Nördlich existiert neben der 7,50 m breiten Fahrbahn nur ein Seitenbereich von 1,40 m Breite, der weder Radfahrenden noch Zu-Fuß-Gehenden ausreichend Platz bietet.

Diese Situation soll durch einen Neubau parallel zum Bestandsbauwerk verbessert werden. Aufgrund von Prioritätensetzungen und fehlendem Personal konnte diese Maßnahme noch nicht begonnen werden.

Dazu erklärt Kristian Ronneburg, verkehrspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus:

„Der Zustand vieler Brücken ist aufgrund des Sanierungsstaus eine echte Gefahr, umso wichtiger, dass das Land Berlin mit dem rot-rot-grünen Senat endlich in die Infrastruktur investiert. Dabei kommt einiges auf den Bezirk Marzahn-Hellersdorf zu. In diesem und nächsten Jahr starten Abrissmaßnahmen von Brückenbauwerken in Biesdorf sowie in Marzahn. Verkehrliche Einschränkungen und Lärm sind dabei ein notwendiges Übel, sollten jedoch auf das Mindestmaß reduziert werden. DIE LINKE wird sich gegenüber dem Senat und den ausführenden Unternehmen für schnelle Bauzeiten und konsequente Schutzmaßnahmen einsetzen.“

Überblick über den Zustand der Brückenbauwerke in Marzahn-Hellersdorf mit Zustandsnoten:

Landsberger-Allee-Brücke/Landsberg.-Allee-Br.(Gehbahn) 2,4

Landsberger-Allee-Brücke/Landsberg.-All.-Br.(nördl.Str) 2,3

Landsberger-Allee-Brücke/Landsberg.-All.-Br.(südl.Str) 2,2

Pyramidenringbrücke/Pyramidenringbrücke (ehemals Brücke Straße 13) 1,9

Nordringbrücke/Nordringbrücke(ehemals Brücke über den Seelgraben) 2,3

FGB Grenzgraben 1,8

Kienbergsteg 2,7

Weidengrundsteg 1,5

Zimmermannstraßenbrücke (Ersatzneubau) 1,3

Heesestraßenbrücke 2,4

Frankfurter Brücke 2,0

Cecilienbrücke 2,0

Marzahner Brücke (BW 10)/Marzahner Brücke (BW 10), nördl. Übb,stadteinwärts 2,3

Marzahner Brücke (BW 10)/Marzahner Brücke (BW 10), südl. Übb, stadtauswärts 2,2

Marzahner Brücke (BW 12) 3,0

Marzahner Brücke (BW 13) 2,5

Marzahner Brücke,(Bw.15) 2,7

Marzahner Brücke,(Bw.16) 2,7

Märkische-Allee-Brücke (BW 1)/Märkische-Allee-Brücke (BW 1), Übb 1/ Ri. Marzahn 2,4

Märkische-Allee-Brücke (BW 1)/Märkische-Allee-Brücke (BW 1), Übb 2/ Ri. B1 2,4

Märkische-Allee-Brücke (BW 2)/Märkische-Allee-Brücke (BW 2), Übb 1/Ri. B1 2,0

Märkische-Allee-Brücke (BW 2)/Märkische-Allee-Brücke (BW 2), Übb 2/ Ri. Marzahn 2,2

Märkische-Allee-Brücke (BW 3)/Märkische-Allee-Brücke (BW 3), Übb 1 / Ri. B1 2,0

Märkische-Allee-Brücke (BW 3)/Märkische-Allee-Brücke (BW 3), Übb 2 / Ri. Marzahn 2,0

Märkische-Allee-Brücke (BW 4)/Märkische-Allee-Brücke (BW 4), Übb 1 / Ri. B1 2,5

Märkische-Allee-Brücke (BW 4)/Märkische-Allee-Brücke (BW 4), Übb 2 /Ri. Marzahn 2,4

Waldbacher-Weg-Brücke mit Treppe/Waldbacher-Weg-Brücke 3,0

FGB Springfuhl 2,4

Br. Allee d. Kosmonauten,Bw.5a+c/Br. Allee d. Kosmonauten,Bw.5a (Südbrücke) 2,8

Br. Allee d. Kosmonauten,Bw.5a+c/Br. Allee d. Kosmonauten,Bw.5c (Nordbrücke) 2,4

Br. Allee d. Kosmonauten,BW 6a+c/Br. Allee d. Kosmonauten,BW 6a (Südbrücke) 3,0

Br. Allee d. Kosmonauten,BW 6a+c/Br. Allee d. Kosmonauten,BW 6c (Nordbrücke) 2,7

Brücke Allee der Kosmonauten und Stützwände/Brücke, Allee der Kosmonauten, Bw.7c (21046) 2,0

Brücke Allee der Kosmonauten und Stützwände/Brücke, Allee der Kosmonauten, Bw.7a (21048) 2,3

FGB Grabensprung 2,2

Buchenhainer Brücke 2,9

Bismarcksfelder Brücke 2,9

Honsfelder Brücke 2,0

Wasserwegbrücke 2,0

Südl.Blumberger-Damm-Brücke u. Treppenanlage/Südl.Blumberger-Damm-Brücke, ÜBB Ost 3,0

Südl.Blumberger-Damm-Brücke u. Treppenanlage/Südl.Blumberger-Damm-Brücke, ÜBB West 3,0

Nördliche Rhinstraßenbrücke 1,1

Südliche Nikolai-E.-Bersarin-Brücke 1,7

Bürknersfelder Straßenbrücke 2,0

Bitterfelder Brücke und Treppe/Bitterfelder Brücke, südlicher Überbau 2,4

Bitterfelder Brücke und Treppe/Bitterfelder Brücke (Neubau) 1,8

Östliche Hellersdorfer Brücke 2,5

Hellersdorfer Brücke 2,7

Nördliche Nikolai-E.-Bersarin-Brücke 2,0

Ableiterbrücke 2,0

Schnellmontagebrücke 2,4

Wuhletalbrücke/Wuhletalbrücke, Übb 1- RF Stadteinwärts 2,9

Wuhletalbrücke/Wuhletalbrücke, Übb 2 – RF Stadtauswärts 3,0

Nördliche Blumberger-Damm-Brücke 1,8

Köthener Brücke 1,9

Hellersdorfer Steg 2,3

Kaulsdorfer Brücke 1,5

Wuhleparksteg 2,0

Neue Wuhlesteg 1,3

Cecilienstraßenbrücke/Cecilienstraßenbrücke, Straßenbrücke 2,0

Cecilienstraßenbrücke/Cecilienstraßenbr., nördl.Gehb.- u. Rohrleitungsbr 2,0

Cecilienstraßenbrücke/Cecilienstraßenbr., südl.Gehb.- u. Rohrleitungsbr. 2,0

Grottkauer Brücke 1,9

FGB Kastanienallee 1,8

Stendaler Brücke West 2,0

Louis-Lewin-Brücke 2,2

Stendaler Brücke Ost 2,0