Standort für neue Mahlsdorfer Feuerwache in Sicht

20180106_121500

Die alte Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Mahlsdorf ist schon lange zu klein und hat ihre besten Tage längst hinter sich.

Seit langem wird für die Freiwillige Feuerwehr Mahlsdorf ein geeignetes Grundstück gesucht, auf dem einen neue, moderne Feuerwache errichtet werden kann. Dafür in Frage kommende Liegenschaften gehören der Treuhandliegenschaftsgesellschaft (TLG). Diese hatte bisher auf eine Änderung der Nutzungsmöglichkeiten ihrer angrenzenden Gewerbegrundstücke bestanden, um dort auch Wohnungen errichten zu können. Erst dann wollte die TLG den Verkauf eines Grundstücks für eine neue Feuerwehr ermöglichen. Der Bezirk will jedoch die wenigen Gewerbeflächen sichern und sich nicht erpressen lassen. Immer wieder hat Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle an die Verantwortung der TLG erinnert, immerhin sind deren Liegenschaften früheres Eigentum der Bürgerinnen und Bürger. Außerdem verringere sich zugunsten des Wohnungsbaus die Gesamtfläche an Gewerbestandorten im Bezirk zunehmend. Weiterlesen