Presseerklärung: Alte Hellersdorfer Straße kann Quartiersmanagement-Gebiet werden

Bildschirmfoto von 2019-11-12 11-50-38

Fotoquelle: googlemaps

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hat am 05.11.2019 eine Vorlage beschlossen, wonach das Gebiet „Alte Hellersdorfer Straße“ ab 2021 in die Förderkulisse Soziale Stadt aufgenommen werden soll. Mit dem Programm „Soziale Stadt“ sollen Stadtteile stabilisiert werden, die bedroht sind von den gesamtstädtischen Entwicklungen  abgehängt zu werden. Quartiersmanagements dienen dazu, die Bewohnerschaft zu aktivieren und sie an der Weiterentwicklung ihres Kiezes zu beteiligen. Weiterlesen