Deutsche Post stellt nach Nachfrage neuen Briefkasten an der Bodo-Uhse-Straße/Cecilienstraße auf

BriefkastenAnwohnerinnen und Anwohner der Bodo-Uhse-Straße hatten sich in meinem Kiezbüro gemeldet und kritisiert, dass der Briefkasten an der Bodo-Uhse-Straße/Cecilienstraße extrem beschmiert und beschädigt ist. Hierzu habe ich mich vor einigen Monaten an die Deutsche Post gewandt, die geprüft hat, ob der Briefkasten gereinigt werden kann oder ausgetauscht werden muss. Heute hat mir die Deutsche Post mitgeteilt, dass der Briefkasten tatsächlich ausgetauscht wird. Im Oktober 2019 soll es soweit sein. Ich begrüße sehr, dass die Deutsche Post diesen Weg geht und im Sinne der Anwohnerinnen und Anwohner und der Sauberkeit des Kiezes einen neuen Briefkasten aufstellen wird, mit dem hoffentlich alle pfleglich umgehen werden. Auch Briefkästen sind Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge und sollten dementsprechend behandelt werden.

Standortsuche für Amtsgericht in Marzahn-Hellersdorf – Helle Mitte könnte durch Ansiedlung des neuen Gerichtsgebäudes gestärkt werden

Fotoquelle: wikipedia

Seit der Bekanntmachung durch den Senat und das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, dass nunmehr auch Marzahn-Hellersdorf ein eigenes Amtsgericht erhalten soll, ist die Suche nach einem geeigneten Standort im Gange. Zum einen ist davon auszugehen, dass Senat und Bezirksamt hierzu bereits Vorüberlegungen getroffen haben. Zum anderen sollten Möglichkeiten gesucht werden, wie Bürgerinnen und Bürger bei der Standortsuche beteiligt werden können. Es wird seit Jahren die erste Landesinstitution sein, die sich in Marzahn-Hellersdorf ansiedelt. Weiterlesen