Marzahn-Hellersdorf leistet großen Beitrag für die Schaffung neuen Wohnraums in Berlin – Westbezirke unter CDU- und SPD-Führung müssen endlich nachziehen!

Bis 2021 strebt Berlin ein Bestandswachstum städtischer Wohnungen auf 340.000 an. Zum Stichtag 31.12.2018 verfügten die städtischen Wohnungsbaugesellschaften über einen Gesamtbestand von 309.086 Wohnungen (2016 = 297.187 Wohnungen) und 367 Neubauvorhaben (2017 = 338 Vorhaben) mit 46.385 Wohnungen (2017 = 42.035 Wohnungen). Weiterlesen