Grundstück für die Freiwillige Feuerwehr Mahlsdorf – TLG muss sich bewegen

20180106_121500Die Freiwillige Feuerwehr in Mahlsdorf braucht endlich Klarheit über den Neubau ihrer Wache. Seit Jahren wird darüber diskutiert. Ein geeignetes Grundstück ist im Besitz der Treuhandliegenschaftsgesellschaft (TLG) vorhanden. Diese möchte das Grundstück allerdings nur dann an das Land verkaufen, wenn der Bezirk im Gegenzug die planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein sogenanntes Mischgebiet vor Ort schafft. Damit könnte die TLG die angrenzenden Grundstücke, die bisher als reines Gewerbegebiet deklariert sind, auch für den Wohnungsbau nutzen. Dies wird derzeit allerdings vom Bezirks strikt abgelehnt. Weiterlesen

Werbeanzeigen