Solidarität ist das Gebot der Stunde!

Header_CoronaMein Team und ich sind auch weiterhin für Sie da! Wir haben zwar zur Unterstützung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, das Kiezbüro am Cecilienplatz 5 vorerst geschlossen, Sie erreichen uns aber auch weiterhin mit unserem Kontaktformular oder telefonisch unter 0176 77212140 .


Unter folgendem Link finden Sie eine Zusammenstellung vieler wichtiger Informationen für den Bezirk Marzahn-Hellersdorf im Umgang mit der Corona-Pandemie:

https://www.dielinke-marzahn-hellersdorf.de/det/news/solidaritaet-ist-das-gebot-der-stunde-informationen-zu-den-auswirkungen-der-corona-pandemie-in-marza/


Unter folgendem Link finden Sie Informationen des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf mit allen Öffnungs– und Schließzeiten der Ämter und Einrichtungen sowie weiterführende Links:

https://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/aktuelles/pressemitteilungen/2020/pressemitteilung.907005.php


Unter folgendem Link finden Sie eine Zusammenstellung der Maßnahmen des Berliner Senats im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus:

https://kristianronneburgmahe.wordpress.com/corona-massnahmen-des-senats/

Kostenloser Shuttle-Service für das gesamte Berliner Gesundheitspersonal – Taxis können die Lösung sein

Berlkoenig

Seit etwa einer Woche bietet der Ridesharing-Service „Berlkönig“ von BVG und ViaVan den kostenlosen und exklusiven Transport von Gesundheitspersonal an. Der übrige Fahrdienst ist eingestellt worden. Das jetzige Bediengebiet umfasst einen viermal größeren Bereich als das ursprüngliche. Die Ausweitung in den B-Bereich ist jedoch nur minimal. Es braucht daher eine Lösung für das Gesundheitspersonal im gesamten Land Berlin. Weiterlesen

Vorübergehende Schließung des Kiezbüros

Liebe Bürgericorona.pngnnen & Bürger,

wir möchten unseren Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronoavirus leisten. Deshalb wird das Kiezbüro des Abgeordneten Kristian Ronneburg vorübergehend geschlossen. Sie erreichen uns weiterhin per E-Mail volkert@wk.linksfraktion-berlin.de bzw. Telefon 0176 77212140.

Wir alle können helfen, die Ausbreitung einzudämmen, indem wir auf die empfohlenen Hygienevorschriften achten und Ansteckungsgefahren meiden.
Wir bitten um Verständnis. Angesichts der aktuellen Lage müssen wir sorgsam miteinander umgehen.

Mit besten Grüßen,
TEAM Ronneburg

Pressemitteilung der Linksfraktion MaHe: Verwaltungsgebäude müssen saniert und wieder genutzt werden – Neue Verhandlungen mit dem Land beginnen!

HdGDas „Haus der Gesundheit“ in Hellersdorf steht seit Jahren leer. Statt dieses zu sanieren,  musste der Bezirk private Gebäude anmieten, um zum Beispiel das Gesundheitsamt unterzubringen. Weitere Objekte können nicht ausreichend genutzt und müssen dringend ertüchtigt werden. Der zunehmende Verfall muss beendet werden und die Bezirksverwaltung muss wieder ihre eigenen Liegenschaften nutzen können. Weiterlesen